FORT FUN: Besucherzuwachs in 2018

Es geht bergauf im FORT FUN Abenteuerland: die Parkleitung freut sich über ein sehr gutes Ergebnis und eine Steigerung der Besucherzahl um 6,7% im Jahr 2018 gegenüber dem Vorjahr. Und das trotz der Hitzeperiode, die den ein oder anderen Freizeitpark-Besucher wohl abgeschreckt hatte. 

Bild: Skizze der im Mai 2019 eröffnenden Attraktion Thunderbirds (Bild: FORT FUN Abenteuerland)

Geschäftsführer Andreas Sievering sieht hierin die Strategie „der kleinen Schritte“ bestätigt:„Wir haben im letzten Jahr und auch in den Jahren zuvor viel in das Erscheinungsbild des Parks und seine bestehende Infrastruktur investiert. Unser Park blickt auf eine Geschichte von nun 47 Jahren zurück und uns ist es sehr wichtig, gerade auch die alten Klassiker, wie zum Beispiel unsere Marienkäferbahn, zu erhalten, da unsere Gäste viele Erinnerungen mit ihr verbinden.“ In 2018 wurde in diesem Rahmen auch die gesamte Westernstadt saniert und die Kinderfahrgeschäfte erhielten einen neuen Platz direkt vor dem Indoor-Spielplatz FORT FUN L.A.B.S. „Wir haben auf diese Weise einen schönen Bereich geschaffen, der gerade auch unseren kleinen Gästen viel Abwechslung bietet, drinnen und draußen“, erläutertMarketing Managerin Christine Schütte. „Wir sehen uns ganz klar als Park für die ganze Familie und danach richten wir auch die Neugestaltung unserer Angebote aus.“

Neue Attraktion in der Saison 2019

In die Sommersaison 2019 startet das FORT FUN am 13. April 2019.

Im Mai 2019 wird übrigens die neue Attraktion „Thunderbirds“ eröffnet, über die FreizeitparkNEWS schon ausführlich berichtet haben. Mit dem Air Race 8.2 von Zamperla, investiert das FORT FUN erstmalig seit über 10 Jahren über eine Million Euro in eine einzelne Attraktion und einen neuen indianischen Themenbereich.

Übrigens: auch in der Nebensaison sind ein paar Sachen geöffnet: bis Ende März sind an den Wochenenden das FORT FUN L.A.B.S, den interaktiven Indoorspielplatz inklusive XD Kino FoXDome geöffnet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.