Preiserhöhung im Holiday Park ab dem 01. August

Die Pandemie hat es den Freizeitparks nicht leicht gemacht. Offenbar sind auch Preiserhöhungen nicht abzuwenden.

Nach der erst kürzlich erfolgten Preiserhöhung von 36,50€ im Vorjahr auf 38,50€ wird nun noch einmal auf 39,95€ erhöht und damit nähert man sich bei Vollpreistickets der magischen 40€-Grenze.

Wer bis 31.07. ab 01.08.2021
ab 1,40m 38,50€ 39,95€
1m bis 1,39m 33,50€ 34,95€
0,85m bis 0,99m 14,50€ 15,50€

Die Preistendenz bei den Kindertickets hatte sich bei anderen Plopsa-Parks bereits abgezeichnet. Die Preiserhöhung ist bereits umgesetzt für neue Buchungen im Zeitraum ab August.

Ticket-Rabatte nutzen

FreizeitparkNEWS rät: wer 2021 noch den Holiday Park in der Pfalz besuchen möchte, der sollte am besten zeitnah noch laufende Rabatte nutzen. Tickets ohne Terminbindung sind mit Stand 28.07. noch für 26,99€ erhältlich – das entspricht einer Ersparnis von guten 12,96€:

Recommended For You

About the Author: dl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.