Triple Launch Coaster „Fury“- neue Achterbahn im Bobbejaanland

Sie ist zum Greifen nah – die Eröffnung des Triple Launch Coasters im Bobbejaanland. Schon im Juni könnt ihr dort eure Runden drehen und euch von der beeindruckenden Bahn auf den Kopf stellen lassen.

Bildnachweis: Parques Reunidos, Bobbejaanland

Traut ihr euch? Der höchste Punkt der neuen Attraktion liegt bei 40 Metern. Dazu bringt die Bahn es auf eine Höchstgeschwindigkeit von mehr als 100 km/h – und das in nur wenigen Sekunden.  Ganz neu erfolgt auch die Zuordnung des Triple Launch Coasters zu einem ganzen, neuartigen Themenbereich, dem „Land of Legends“.

Deutscher Hersteller

Hersteller der Bahn ist die deutsche Firma Gerstlauer, die auch schon den Eurofighter Typhoon gebaut hat. „Gerstlauer hat uns einen Triple Launch Coaster mit einem speziell auf Bobbejaanland abgestimmten Layout vorgestellt. Wir waren sofort begeistert. Die Bahn hatte alles, was wir gesucht haben: eine Topgeschwindigkeit, eine spektakuläre Höhe, vier Kehren.“, so die Geschäftsleitung.

„Fury“ – der neue Triple Launch Coaster – Bildnachweis: Parques Reunidos, Bobbejaanland

Land of Legends

Die Anstrengungen rund um das neue „Land of Legends“ und den Triple Launch Coaster ist enorm. „Es handelt sich um die größte Investition in der Geschichte des Parks. Ich bin daher davon überzeugt, dass wir dabei sind, hier etwas Legendäres aufzubauen“, so Yves Peeters. Wenn die Tore des neuen Bereiches im Juni öffnen, wird der Besucher Teil des Kampfes gegen das Böse. Mit der neuen Achterbahn „Fury“ erleben wir dann den Kampf gegen den Drachen „Fogo“. Integriert werden auch die bestehenden, bekannten und beliebten Attraktionen  „Typhoon“ und „Sledge Hammer“ – aber auch eine Parkerweiterung erfolgt. Hier werden zukünftig rund 3000 Quadratmeter zusätzlich für Spaß und Action sorgen und es ist im „Land of Legends“ Platz für alle vier Elemente: die Achterbahn Typhoon für den Wind, Sledge Hammer für die Erde, Fury mit seinem Drachen für das Feuer und für das Wasser der neue Wasserspielplatz Naiads Waters.

Naiads Waters – Bildnachweis: Parques Reunidos, Bobbejaanland

Recommended For You

About the Author: mm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.