Disneyland Paris: neue Infos zur Erweiterung des Freizeitparkes

Es gibt Neuigkeiten hinsichtlich der umfangreichen Erweiterung beim Disneyland Paris. Zum Ende dieses Jahres sollen die Hauptarbeiten starten, der Park hat dazu eine neue Konzeptzeichung veröffentlicht. Dabei wird ein See mit eingeplant, der zur größten natürlichen Bühne des Walt Disney Studio Parkes wird.

Foto (C) Disneyland Paris

Der 3 Hektor große See soll das neue Freizeitzentrum des Walt Disney Studios Parks werden und sollen zudem auch Seepromenaden, angelegte Ufer und auch Restaurants bieten. Gleichzeitig dient der See als 360° Bühne, die mit wasserbasierten Shows samt Springbrunnen für magische Momente sorgen wird. David Wilson (Verantwortlicher Euro Disneyland Imagineering für das Disneyland Paris-Portfolio) betont die Bedeutung des Sees als perfekte Bühne für Shows an Tag und Nacht, welche die Besucher zukünftig staunen lassen soll.

Der See ist wird gleichzeitig auch ein Tor zu neuen Themenbereichen sein, die um diesen herum angesiedelt werden. So gibt es einen Bereich der vom beliebten Animationsfilm Frozen inspiriert wurde – dieser wird gleichzeitig das Hauptfokus der Parkerweiterung mit einen Nachbildung des Hafens von Adendelle am Fuße eines 40 Meter hohen Berges (wie auf dem Bild zu sehen). Zudem werden STAR WARS Fans einen eigenen Bereich vorfinden, der euch in entfernte Galaxien bringen wird.

Recommended For You

About the Author: sk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.