Press ESC to close

PortAventura: Erweiterung des Dreams Village abgeschlossen

Das spanische Themenpark-Resort PortAventura World hat das Dreams Village, ein Erholungsort für Familien mit schwer erkrankten Kindern, um vier neue Häuser erweitert. Diese Erweiterung, ermöglicht durch eine Investition von 2,5 Millionen Euro, erhöht die Gesamtkapazität auf mehr als 400 Familien pro Jahr.

Foto: PortAventura

Mehr Kapazität und neue Einrichtungen

Seit der Eröffnung im Jahr 2019 bietet das Dreams Village Familien mit kranken oder genesenden Kindern eine Woche Erholung und Freude. Mit der Erweiterung stehen nun insgesamt zehn Häuser zur Verfügung. Zusätzlich wurde das Village um einen neuen Wasserspielplatz sowie neue Gärten und Ruhebereiche ergänzt. Die medizinischen Komitees von drei kooperierenden Kliniken, darunter das Mutter-Kind-Krankenhaus Sant Joan de Déu in Barcelona, sind in den Auswahlprozess der Familien eingebunden, um sicherzustellen, dass diejenigen, die es am dringendsten benötigen, von diesem Angebot profitieren können.

Bedeutung für die Genesung

Ramón Marsal, Präsident der PortAventura-Stiftung, hebt die Bedeutung des Projekts hervor: „Wir sind sehr stolz darauf, die Erweiterung von PortAventura Dreams Village zu präsentieren. Seit der Gründung im Jahr 2019 haben wir zur Genesung von tausend Kindern und ihren Familien beigetragen. Mit den vier neuen Häusern werden wir Hunderte weitere Familien willkommen heißen. Die Erweiterung war eine absolute Priorität, und wir freuen uns sehr, dass sie nun verwirklicht wird.“

Unterstützung durch Partner

Die Erweiterung des Dreams Village wurde maßgeblich durch die Unterstützung von Transgourmet Ibérica und der Stiftung La Caixa ermöglicht. Marsal betont: „Ohne ihren unschätzbaren Beitrag und ihre bedingungslose Unterstützung könnte PortAventura Dreams Village und alles, wofür es steht, nicht weiterwachsen.“ Diese Partnerschaften sind entscheidend für die fortlaufende Entwicklung und den Erfolg des Projekts.

PortAventura World

PortAventura World ist eines der größten und bekanntesten Freizeitpark-Resorts in Europa. Es bietet eine Vielzahl von Attraktionen und Unterkünften für Besucher jeden Alters. Das Resort engagiert sich nicht nur für Unterhaltung und Abenteuer, sondern auch für soziale Verantwortung und die Unterstützung von Familien in schwierigen Zeiten. Mit der Erweiterung des Dreams Village unterstreicht PortAventura World sein Engagement für diese wichtigen Ziele.

Schreibe einen Kommentar