Press ESC to close

„Tag der Herzen“ im FORT FUN: Ein Tag voller Freude für Menschen mit Behinderungen

Am 11. Juni 2024 findet im FORT FUN Abenteuerland der „Tag der Herzen“ statt. Der Freizeitpark öffnet exklusiv für Menschen mit geistigen und körperlichen Behinderungen sowie ihre Begleiter, um ihnen einen unvergesslichen Tag zu bereiten.

Foto: FORT FUN

Der „Tag der Herzen“ wird vom FORT FUN in Zusammenarbeit mit dem Förderverein der Schule an der Ruhraue in Olsberg organisiert. Über 120 ehrenamtliche Helfer und FORT FUN Mitarbeiter unterstützen die Veranstaltung, die außerhalb der regulären Öffnungszeiten stattfindet. Dadurch kann der Park sich vollständig auf die Bedürfnisse der Gäste konzentrieren.

Die Schirmherren der Veranstaltung, Siggi und Jürgen von der Heide von „Siggis Hütte“ in Willingen, unterstützen den Tag der Herzen seit Jahren mit gesammelten Trinkgeldern. In diesem Jahr spendet auch die Firma Wiese & Heckmann anlässlich ihres Jubiläums 3500 Euro.

Foto: FORT FUN

Dank einer Crowdfunding-Aktion erhalten alle Gäste mit Behinderung zusätzlich einen Verzehrgutschein. Die Bevölkerung kann die Veranstaltung durch Spenden unterstützen.

Das FORT FUN Abenteuerland, das zur Looping Gruppe gehört, bietet seit über 52 Jahren Freizeitspaß im Sauerland und sorgt mit seinen rund 200 Mitarbeitern für das Wohlergehen der Gäste.

Spendenkonto: IBAN: DE95460628175206666900
Stichwort: Tag der Herzen FFA

Angebote für das FORT FUN Abenteuerland gibt es beim Portal FreizeitparkDeals.

Schreibe einen Kommentar