Ritter Rost Magic Park Verden öffnet kurzfristig am 13.03.!

Eine überraschende Nachricht verkündete der Ritter Rost Magic Park in Verden. Dort startet die Saison nun ziemlich spontan.

Foto: Ritter Rost Magic Park (Hänsel und Gretel)

Der Ritter Rost Magic Park öffnet am Samstag (13.03.2021) erstmals in diesem Jahr seine Pforten, die kurzfristig erteilte Genehmigung zur Teilöffnung macht dies möglich. Da der Park in Teilen auch als zoologische Einrichtung gilt, darf er unter strengen Auflagen trotz der Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus im Rahmen des sogenannten Stufenplanes wieder geöffnet werden.

Nicht vollständig geöffnet

Der Besuch des Streichelzoos und des Dammwildgeheges ist möglich. Darüber hinaus lädt das weitläufige Gelände zu einem Spaziergang an frischer Luft ein. „Wir freuen uns sehr, dass wir zusätzlich auch den Märchenwald zum Durchgang freigeben, sind doch Märchen das Herz unseres Parks. Auch unser Kiosk öffnet mit Speisen wie Bratwurst und Schnitzel, Getränken und Süßwaren „to go“ ein. So können gerade Familien mit kleineren Kindern zumindest schon einmal einen abwechslungsreichen Erlebnisausflug unternehmen.“, erklärt Bastian Lampe, Geschäftsführer des traditionsreichen Verdener Unternehmens.

Der Betrieb von Fahrgeschäften, Spielplätzen, sowie Shows, Theatervorführungen und Restaurants ist gemäß der niedersächsischen Verordnung nicht erlaubt. Aufgrund dieser Einschränkungen im Angebot, sind die Eintrittspreise für die Teilöffnung selbstverständlich auch reduziert.

„2021 ist für uns ein besonderes Jahr, wir feiern 50 Jahre Märchenpark! Auch wenn wir jetzt erstmal eingeschränkt in unsere Jubiläumssaison starten, bleiben wir optimistisch. Wir haben noch einige tolle Überraschungen geplant, die wir umsetzen, sobald die Lage es zulässt.“, verrät Lampe.

Fans sind gefragt!

Derzeit arbeitet der Park an einer Chronik und ruft seine Fans zur Teilnahme auf. Wer möchte, kann Fotos, Informationen oder persönliche Erlebnisse aus den vergangenen fünf Jahrzehnten Magic Park einreichen. Wahlweise per Mail an damals@magicpark-verden.de oder postalisch.

Außerdem kann im Forum auf der neuen Homepage des Parks über die Geschichte aber auch über aktuelle Themen diskutiert werden. Hier finden Interessierte auch ein Logbuch, das exklusive Einblicke in den Alltag des Parks ermöglicht.

About the Author: dl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.